Willkommen auf unserer Homepage

 

 

P F I R B
Plattform Für Interreligiöse Begegnung

 

 

Offenlegung (MedienG § 25 Abs. 2) / Impressum

Plattform für interreligiöse Begegnung
steht für eine
Kultur des Friedens

 

Kontakt und für den Inhalt verantwortlich:


Verein Plattform f. interreligiöse Begegnung (PFIRB) - ZVR 536428048

 

Das Ziel der PFIRB ist, in einer Kultur des Friedens, das Bemühen um die Begegnungen von Angehörigen verschiedener Religionen

(Kulturen, Sprachen) an der Basis, die Schaffung von Voraussetzungen, um Vorurteile abzubauen, die Förderung von gegenseitigem

Respekt, die Verstärkung sozialer Kommunikation und die Entstehung einer Kultur des Friedens und der Gewaltfreiheit.


Vorstand:

Thomas M. Fiedler, Vorsitzender

1180 Wien, Pötzleinsdorfer Straße 10/1/5
Mobiltelefon: 0699-10805384, E-Mail: office@pfirb.at

 

Weitere Informationen zu Vorstand und Mitgliedern: Vorstand/Mitglieder

 

E-Mail: office@pfirb.at

 

Webmaster: Thomas M. Fiedler, Kontakt: fiedler@pfirb.at

 

HINWEIS: Für die Inhalte der angeführten Links und Downloads wird keine Haftung übernommen.

 

Haftungsausschluss:
Wir sind um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden.
Wir übernehmen deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereit gestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haften wir nicht, sofern uns nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt. Gleiches gilt für kostenlos zum Download bereitgehaltene Software.
Wir behalten uns vor, Teile des Internetangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Die Verantwortlichkeit für "fremde Inhalte", die beispielsweise durch direkte oder indirekte Verknüpfungen (z.B. so genannte "Links") zu anderen Anbietern bereitgehalten werden, setzt unter anderem positive Kenntnis des rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhaltes voraus.
"Fremde Inhalte" sind in geeigneter Weise gekennzeichnet. Wir haben auf "fremde Inhalte" keinerlei Einfluss und machen uns diese Inhalte auch nicht zu Eigen. Wir haben keine positive Kenntnis über rechtswidrige Inhalte auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter. Sollten auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter dennoch rechtswidrige Inhalte enthalten sein, so distanzierten wir uns von diesen Inhalten ausdrücklich.

 


Zurück zur Startseite